Jeden Monat entführen wir euch in die grossen Kulturtempel Zürichs – und das zu Kinopreisen! Egal ob Opernhaus, Tonhalle, Schauspielhaus, Moods, Tanzhaus oder Theater Neumarkt, es ist bestimmt für jeden etwas dabei. Wenn ihr euch lieber selbst kreativ auslebt unterstützen wir euch auch hierbei gerne. Wir freuen uns auf euch!

Mittwoch

20.

März

Tanzhaus

Tanzhaus: Such sweet thunder

Closed

Täglich navigieren wir zwischen Wirklichkeit und Traum, zwischen Gegenwart und Erinnerung, zwischen Realem und Virtuellem und erweitern so kontinuierlich unser Verständnis dafür, was Realität bedeutet: Sie steht in einem...

[Mehr...]

Donnerstag

21.

März

Schauspielhaus

Ausschliesslich Inländer

Ein Georg-Kreisler-Abend mit Nikolaus Habjan, seinen selbst erschaffenen Puppen, unserem Ensemble und dem Ensemble Franui: Ein anspruchsvoller, konzentrierter Musiktheaterabend aus zum Teil unveröffentlichten Texten und Liedern Georg...

[Mehr...]

Donnerstag

21.

März

Theater Neumarkt

Gun love


Das Mädchen Pearl lebt mit seiner Ausreisser-Mutter in einem Auto zwischen Müllkippe und Spielplatz. Hier, inmitten einer Welt der verirrten Kugeln lernt Pearl das Träumen, und alle Liebeslieder – die ganze...

[Mehr...]

Samstag

23.

März

Miller's

Spoken Word Festival - Dead or Alive Slam

Closed


mit Gregor Stäheli (Basel), Lisa Christ (Olten), Michael Frei (Bern) & Max Kaufmann (Zürich) u.a. 

Junge, frische Poetinnen treten gegen tote Dichter an und die Frage, die sich stellt, ist: „Dead or...

[Mehr...]

Dienstag

26.

März

Schauspielhaus

Frankenstein

Vor 200 Jahren erfand Mary Shelley am Genfersee die Geschichte von Dr. Frankenstein und seinem namenlosen Geschöpf – und begründete damit das Genre des Science Fiction. Inspiriert durch einen Blitzschlag setzte sich Shelley mit...

[Mehr...]

Freitag

29.

März

Oper

Nijinski

Closed

Nur zehn ruhmreiche Jahre waren Vaslav Nijinski an der Spitze von Sergej Diaghilews legendären «Ballets Russes» vergönnt. Als Faun und Goldener Sklave berauschte er das Publikum mit virtuosen Sprüngen und androgynem...

[Mehr...]

Dienstag

02.

April

Theater Neumarkt

Wer hat Angst vor Virginia Woolf

Ehekrieg, zahllose Drinks, Seelengemetzel, Erniedrigung, verzweifelte Versuche, Gefühle am Leben zu erhalten… Ist das alles eine gut geprobte super Show, ein böses Rollenspiel? Getrieben aber von echter Sehnsucht und dem Wunsch...

[Mehr...]

Donnerstag

04.

April

Klassik

Leila Josefowicz spielt Pintscher

«Mar ’eh heisst Antlitz, Zeichen. Das hebräische Wort kann auch die Aura eines Gesichtes meinen, eine schöne Erscheinung, etwas Wunderbares, das plötzlich vor dir aufscheint.» Diesen Prozess der Entstehung des...

[Mehr...]

Mittwoch

17.

April

Theater Neumarkt

Planet Trillaphon

«Stell dir vor, jedem einzelnen Atom in jeder einzelnen Zelle deines Körpers ist es unerträglich schlecht». Mit 22 veröffentliche David Foster Wallace («Unendlicher Spass») in einer Studentenzeitschrift eine...

[Mehr...]

Donnerstag

25.

April

Oper

Hänsel und Gretel

Mit Hänsel und Gretel schuf Engelbert Humperdinck die erfolgreichste Märchenoper aller Zeiten. Das berühmte Grimmsche Märchen, auf dem die Oper basiert, erzählt zwar eine unheimliche Geschichte von einem verarmten...

[Mehr...]